Pantheon Basel

Renault, AZ, 1908

Das ausgestellte Fahrzeug war mit seiner eleganten „Landaulette“ nicht nur für die elegante Herrschaft gefertigt worden, es prägte das Pariser Stadtbild über Jahre hinweg auch als Taxi. – Deutschland sei der Geburtsort des Motorwagens, sagt man, und Frankreich seine Kinderstube. Benz präsentierte seinen Patentwagen auf der Pariser Ausstellung im Jahr 1887 und weckte damit das Interesse der Franzosen. Die grossen Autopioniere der Grande Nation, Panhard & Levassor zum Beispiel oder Peugeot, bauten Daimler Motoren in ihre ersten Fahrzeuge und verkauften diese in grossen Stückzahlen.

Produktionsort: Boulogne-Billancourt


zurück

MarkeRenault
TypAZ
BesitzerVerkehrshaus der Schweiz, Luzern
Jahrgang1908
Getriebemanuell
AntriebsartHinterradantrieb
TreibstoffBenzin
AussenfarbeRot
InnenfarbeSchwarz
Anzahl Türen2
Anzahl Sitze 4
Hubraum, ccm 2540
Zylinder4
Leistung, PS / KW12 / 9
Geschwindigkeit, km/h 50
Gewicht, kg1'250